img
img
img

Zurück zur Weinliste

Caves de Chambleau Dolmen 2016

TOP-Wein
Produzent: Caves de Chambleau, Colombier
Typ: Weisswein
Land: Schweiz
Region: Neuchâtel AOC (Neuenburg)
Rebsorte: Chasselas
Richtpreis: premium (21 bis 35 CHF)
Autochthone:
DNA:
Sortentypizitaet: Fruchtig, stützende Säure (ohne BSA)
Terroir
Klima: Kontinental mit mediterranem Einfluss durch den See
Landschaft: hügelig
Boden: Kalk- und Moräneböden mit kiesigem Untergrund
Rebsorte: Chasselas
Weinbereitung:
Reifung:
Bezugsquellen
Weinhandel:
Weinproduzent:
Weinboersen:
Weinmessen:
Assemblage
Assemblage: reinsortig
Degustation
Auge
Klarheit: [ 1.00 ]
Farbtiefe: [ 1.00 ]
Farbton: [ 1.00 ]
Geruch
Reintönig: [ 1.00 ]
Intensität: [ 1.00 ]
Komponenten: [ 2.75 ]
Entwicklungsstadium: [ 0.75 ]
Geschmack
Süße: [ 0.50 ]
Säure: [ 1.00 ]
Tannine: [ 1.00 ]
Körper: [ 1.00 ]
Alkohol: [ 1.00 ]
Intensität: [ 1.00 ]
Komponenten: [ 1.00 ]
Abgang: [ 1.00 ]
Qualität: [ 3.00 ] Ausgezeichnet, vielschichtig, harmonisch
Speiseempfehlung: Ausgezeichnet zu Gänseleber in jeder Variante, Waadtländer Saucisson mit Lauchgemüse, Berner Platte, reifer Vacherin, reife französische Weichkäse
Preis-Leistung: [ 2.75 ] Punkte
Reife: Gereift, vielschichtig, harmonisch; aussergewöhnlicher Chasselas
Potenzial: 5 - 10
Servierempfehlung: 12 bis 16 °C
Gesamtwertung: [ 19.00 ] Punkte
Bewertungen (1)
img-thumb

sagt:

01. 01. 2022 um 16:35

Im Auge leuchtend klares Strohgelb, Schlieren; Nase: Reife rote Grapefruit, Klarapfel, Litschis, frische Minze, Kernelsnüsse; am Gaumen gut strukturiert, harmonisch, mittlerer Körper, mittlerer Alkohol, frische Zitrusnoten, Cashews, Veilchen, reife exotische Früchte, Hauch von weissem Pfeffer, langer frischer Abgang. Ausgezeichneter, aussergewöhnlicher Chasselas